Clan-Historie

Gründung: Einberufen am 22.01.2017

Veranlasst wurde die Konzentration, unter gemeinsamem Banner, von vier Gründern:
1. Major_T
2. Ovakin
3. HbSSr
4. passadena_1 (leider vom Dienst zurückgetreten)

Die drei Gründer teilen ein großes Interesse, für die Weltkriege und Panzer.
In Ihrer Freizeit gehen Sie des öfteren in Kriegsmuseen o.ä..
So ergab es sich, dass passadena, ein guter Kollege vom Major, der dieses Spiel, als erster der vier,
angefangen hatte, die anderen hinter die Bremshebel beorderte.
Als der Dienst, als freie Kämpfer, angetreten war, wuchs die Idee, einen Clan zu gründen, sich
dort zu sammeln und neue Kommandanten um sich zu scharen.

Die ersten Schritte:

Anfangs war es eine harte Arbeit, das Team bei Laune zu halten und deren Moral zu stärken, da
es, aufgrund der geringen Anzahl, zu kaum Clan-Aktivitäten kam, wenn man die Zug-Fahrten
außen vorlässt.
So haben Wir zu Beginn genauso oft Spieler verloren, wie dazu gewonnen.
Ein Großteil der derjenigen Gegangenen hat den Dienst quittiert, mit Angabe der Gründe, Ihnen wünschen Wir noch viel Erfolg in Zukunft. Manche sind aus der Einheit desertiert und haben
sich auf keine Rückfrage zum Beweggrund gemeldet. Auch Denen wünschen Wir gute Gefechte.
Hoffentlich werden Sie dieses verhalten nicht wiederholen.

Rückschläge und Probleme:

So schwer es für Uns war, Uns zu vergrößern, so schwer fiel Uns der Abschied von Kameraden.
Allerdings haben sich einige Leute mit Ihrem Auftreten weit aus dem Fenster gelegt, , das Ihr Verhalten nicht mehr Tragbar wurde und zurückwarf.
Letzten Endes blieb Uns nichts anderes übrig, als Betreffende zu entlassen.

Stabile Grundlagen:

Mit der Zeit bekamen wir einen festen Stamm an Aktiven. Durch diesen konnten Wir die Clan-Aktivitäten regelmäßiger gestalten und so auch neue Interessenten gewinnen.
Daraus haben Wir Uns das Fundament für eine gefestigte Truppe erarbeitet.
Aufbauend werden Wir das Angebot erweitern um noch attraktiver zu werden.